LDR bei Laufliga nicht zu schlagen

 

Bei der Ehrung der Laufliga 2018 hätte man dieses Jahr denken können, dass es sich um die Vereinsmeisterschaft der LDR handelt. Trotz unserer begrenzten Anzahl an Läufern haben wir es gepackt in der Laufliga bei den Männern die Plätze 1 – 3 zu belegen. Stellvertretend für alle drei Erstplatzierten nahm der Gewinner der Laufliga Benjamin Oertel die Geschenke und Präsente entgegen. Konstanz und Leistung sorgten für dieses Abschneiden bei der Laufliga. Für das nächste Jahr werden die Athleten der LDR auch wieder die regionalen Läufe in den Fokus nehmen.